pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Sprungwurf, Tor: «Handball Simulator 2010»

Mönchengladbach Mitte Januar trifft sich die Handball-Elite des Kontinents in Österreich.

Pünktlich zur Europameisterschaft bringt Astragon eine Simulation auf den Markt - nach eigenen Angaben die erste dieser rauen Sportart.

Im «Handball-Simulator 2010: European Tournament» übernimmt der Spiele eine von 16 Nationen, die um den Titel kämpfen. Neben einigen Modi für Einzelspieler können auch mehrere Sportler gemeinsam an einem PC um Tore kämpfen.

Spieler sollten bei diesem Titel für ca. 20 Euro allerdings nicht zu hohe Maßstäbe anlegen. Im Vergleich zu den Simulationen amerikanischer Spielehersteller wie Electronic Arts sehen die Animationen reichlich eckig aus. Alternativen haben Handball-Liebhaber allerdings nicht - zumindest wenn sie ihrer Sportart auch am PC treu bleiben wollen. Infos zum Spiel «Handball Simulator 2010: European Tournament», Sportspiel von Astragon für den PC (Windows 7 / Vista / XP); freigegeben ab sechs Jahren; Erscheinungstermin: 15. Januar.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen