pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Vögel finden nur noch wenig Futter

Oldenburg Bei den winterlichen Temperaturen finden Vögel nur noch wenig Futter.

«Je kälter es ist, desto schwieriger wird es für die Vögel, noch eigenständig Nahrung zu finden», sagt Rüdiger Wohlers vom Naturschutzbund in Oldenburg.

Vogelfreunde sollten deshalb Futterstellen in ihren Gärten für Amsel, Meise, Grünfink und Co einrichten. «Sehr gut geeignet sind Futtersäulen und Futtertrichter, in denen das Futter, das aus energiereichen Sämereien bestehen sollte, nachrutschen und nicht verschmutzen kann», empfahl der Experte. Auch Fettblöcke mit Körnern und Insekten würden die Vögel gerne angenehmen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen