pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Leute

Sensationsaufnahmen von Sumatra-Tigern

Hamburg - Früher landete sein Fell bei Trophäenjägern als Bettvorleger. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei, doch weil Vertreter der traditionellen asiatischen Medizin unter anderem glauben, dass das Hirn des Sumatra-Tigers gegen Faulheit und Pickel helfe, werden die vom Aussterben bedrohten Raubkatzen auch heute noch illegal gejagt.

Dabei gibt es nach Schätzungen des World Wild Fund For Nature (WWF) lediglich noch 400 ihrer Art. Sie leben vor allen in den Schutzgebieten Sumatras oder den Sumpfwäldern an der Ostküste der indonesischen Insel. Dort haben die Tierschützer jetzt einige von den Tieren aufspüren können - und es gelangten ihnen spektakuläre Filmaufnahmen.

dpa-infocom