pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Jason Momoa wird Schwarzeneggers «Conan»-Nachfolger

Los Angeles Arnold Schwarzenegger zeigte als «Conan, der Barbar» in den 1980er Jahren seine Muskeln.

Nun tritt der TV- Schauspieler Jason Momoa («Stargate Atlantis», «Baywatch») in dem geplanten «Conan»-Remake seine Nachfolge an.

Die Dreharbeiten unter der Regie des Deutschen Marcus Nispel («Freitag der 13.») sollen im März in Bulgarien beginnen, berichtet «Variety». Der gebürtige Hawaiianer Momoa machte zunächst als Model Karriere, bevor er im Fernsehen einige Rollen landete. In der Science-Fiction-Serie «Stargate» spielte er den außerirdischen Krieger Ronon Dex. Die Neuauflage von «Conan» kursiert schon lange durch Hollywood. Nispel wurde bereits im vergangenen Juni als Regisseur angeheuert.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Eventkalender
-->

Aktuelles Kino-Programm

Jetzt im Kino

kinowelt
Skifahren in der Region
Kino-Memo Quiz
WinterWorld 2010
RZ-Blog
sudoku
Kräuterspiralen