pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Eis auf der Nordsee: Spaziergänge sind gefährlich

Husum Die Naturschutzgesellschaft «Schutzstation Wattenmeer» warnt vor sorglosen Entdeckungstouren im Packeis bedeckten Wattenmeer. Spaziergänger könnten sich in große Gefahr begeben.

«Das Nordseewasser ist teilweise nur dünn überfroren und die Flut bringt auch scheinbar tragfähige Eisschichten wieder in Bewegung», sagte Biologe Rainer Schulz am Freitag (29.1.) in Husum. Spaziergänger sollten vom ungefährlichen Strand aus das von Wind und Gezeiten zu meterhohem Schollen aufgetürmte Presseis genießen, empfahl er.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Eventkalender
-->

Aktuelles Kino-Programm

Jetzt im Kino

kinowelt
Skifahren in der Region
Kino-Memo Quiz
WinterWorld 2010
RZ-Blog
sudoku
Kräuterspiralen