pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sonntag, 21.03.
regenschauer
7°C – 14°C
Montag, 22.03.
wolkig
5°C – 15°C
Dienstag, 23.03.
regenschauer
5°C – 14°C
Mittwoch, 24.03.
wolkig
10°C – 17°C

Viele Wolken, zeitweise Regen

Rheinland-Pfalz-Wetter Heute überwiegen die Wolken, und im Laufe des Tages fällt immer mal wieder Regen. Dabei werden Höchstwerte zwischen 10 und 15 Grad erreicht. Dazu weht ein mäßiger, in Böen frischer Wind aus Südwest bis West.

Morgen ist es wechselnd bewölkt, und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen erreichen bis zu 15 Grad. Am Dienstag ziehen im Laufe des Tages dichte Wolkenfelder mit einzelnen Schauern vorüber.

Deutschlandwetter Meist ziehen dichte Wolkenfelder vorüber, und die Sonne zeigt sich nur gelegentlich. Dabei gibt es gebietsweise zum Teil kräftige Regengüsse, vereinzelt auch Gewitter. Im äußersten Norden lockern die Wolken im Laufe des Tages auf, und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen auf 10 bis 16 Grad. Der Wind weht mäßig, teilweise frisch, in Böen stark aus Südwest bis West, im Norden aus Nordwest. Im Bergland gibt es stürmische Böen.

Am Montag ist es im Süden und in der Mitte wechselnd bewölkt, und vereinzelt fällt anfangs etwas Regen. Im Norden scheint häufig die Sonne. 10 bis 16 Grad werden erreicht.

Europawetter Ein Tief bestimmt das Wetter in Mitteleuropa. So überwiegen die Wolken, und gebietsweise fällt Regen. Auch im Westen und Südwesten Europas ist es zurzeit wechselhaft mit Regengüssen. In Nord- und Mittelitalien regnet es ebenfalls häufig. Von Süditalien über Griechenland bis zur Türkei herrscht dagegen sonniges und trockenes Wetter. Dort steigen die Temperaturen auf Werte um 20 Grad. In weiten Teilen Skandinaviens ist es immer noch winterlich.

Biowetter Die Wetterlage macht besonders Rheumakranken zu schaffen. Sie müssen sich auf eine Verschlimmerung ihrer Schmerzen in Gliedern, Knochen und Gelenken einstellen. Empfindliche Menschen können unter Kopfschmerzen leiden. Auch bei Herzkranken kann es aufgrund des Wetters zu Beschwerden kommen.

Pollenflug Aufgrund des regnerischen Wetters ist der Pollenflug zurzeit gedämpft. Örtlich tritt ein schwacher Flug von Hasel- und Erlenpollen auf.

Wetterlexikon Kosmische Strahlung: Die Höhenstrahlung ist die aus dem Weltraum kommende, sehr energiereiche Korpuskularstrahlung. Sie besteht überwiegend aus Wasserstoffkernen, enthält aber auch Heliumkerne und andere Atomkerne. Beim Eindringen in die Erdatmosphäre wird sie wegen ihrer elektrischen Ladung durch das Magnetfeld der Erde beeinflusst. Sie ionisiert die Luft und ist ein entscheidender Faktor für die elektrischen Vorgänge in der Atmosphäre (Luftelektrizität).

Gartentipps Im Obstgarten: Zu dicht gewachsene Kronen von Kernobstbäumen werden jetzt ausgelichtet. Dabei sollte man vorher genau überlegen, was herausgenommen werden muss. Man entfernt besser eine ganze Astpartie, als viele Zweige mittlerer Stärke, die dann mit ihren vielen Schnittstellen jedes Mal wieder behandelt und abgedichtet werden müssen.

WetterKontor für RZ-Online