pic Zählpixel

Buga-Freunde spenden Baum - und suchen weitere Spender

Koblenz Baumfällungen im Vorfeld der Buga haben für viel Missstimmung gesorgt. Mit einer Aktion will der Freundeskreis der Gartenschau einen ganz anderen Trend einläuten - und daran können (und sollen) sich die Koblenzer selbst beteiligen.

Die Buga-Freunde haben gerade eine Zierkirsche als Spende im neuen Schlossgarten gepflanzt. Jetzt gehen sie auf die Suche nach weiteren Baumspendern.

Mehr dazu lesen Sie am Freitag in der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Do, 18. Mär. 2010, 13:47 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet