pic Zählpixel

Tödlicher Unfall: Urteil gegen Autofahrer

Andernach Ein Autofahrer aus Andernach übersieht beim Abbiegen eine 19-jährige Rollerfahrerin. Es kommt zur Kollision. Die junge Frau stirbt. Und der Autofahrer steht auch noch unter Alkoholeinfluss.

Deswegen muss sich der Mann vor dem Andernacher Amtsgericht verantworten. Und dort ist das Urteil gefallen, mit dem der Staatsanwalt nicht einverstanden ist.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe der Andernacher Rhein-Zeitung.

Fr, 19. Mär. 2010, 15:35 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet