pic Zählpixel

Schulen an der Aar unterstützen Erdbebenopfer

Niederneisen/Hahnstätten Die Hilfsinitiative „Wir machen mit“ zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti, stößt auf immer größere Resonanz. Dem Aufruf von Dr. Achim Lauer in der Auftaktveranstaltung an Vereine, Firmen, Privatpersonen oder Schulen, selbst aktiv zu werden und Spendenaktionen zu organisieren, folgten am Freitag die Grundschulen in Niederneisen und Hahnstätten.

Stolze 590 Euro wurden innerhalb einer Stunde in Niederneisen gesammelt, wo Schüler, Elternbeirat und Kollegium eine Präsentation der Arbeitsgemeinschaften nutzten, um Spenden zu beschaffen. In Hahnstätten sorgte das Chapiteau-Theater mit Manfred Kessler für Begeisterung. Der Förderverein der Schule finanzierte den Auftritt. Der Künstler stellte aber seine Gage der Hilfsorganisation zur Verfügung.

Mehr dazu steht in der Wochenendausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

Fr, 19. Mär. 2010, 15:03 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet