pic Zählpixel

Brandursache Rosengarten geklärt

Mainz Vermutlich hat eine defekte Deckenlampe am Donnerstag den Brand in der Villa „Am Rosengarten“ ausgelöst. Das teilte die Polizei mit.

Die drei Bewohner, die zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert wurden, konnten die Klinik am Freitagvormittag wieder verlassen. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen über 150 000 Euro.

Fr, 19. Mär. 2010, 16:46 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet