pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Verbraucher

Aktion gegen Telefon-Abzocke und Datenmissbrauch

Rostock Im Kampf gegen Abzocke, unerwünschte Werbung und Missbrauch privater Daten am Telefon planen Verbraucherschützer eine groß angelegte Beschwerde-Aktion.

Ab dem kommenden Montag (22. März) können Betroffene in digitalen Formularen auf einer Internet-Seite lästige Anrufe von unseriösen Anbietern dokumentieren, teilte die Neue Verbraucherzentrale (NVZ) in Rostock mit. Damit solle gezeigt werden, dass trotz der jüngsten Verschärfungen nach wie vor große Lücken im gesetzlichen Schutz vor Telefonwerbung bestehen. Auch Anbieter von dubiosen Gewinnspielen und Lotteriespiel-Gemeinschaften trieben weiterhin ihr Unwesen. Die Aktion läuft bis Mitte Juni.

Online-Beschwerdeformular gegen Werbung: http://dpaq.de/Beschwerdeformular

Infos zu unerwünschter Telefonwerbung: http://dpaq.de/Unerwuenschte_Werbung

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen