pic Zählpixel

Kreis will Fachoberschulen in Montabaur, Höhr-Grenzhausen und Hachenburg

Westerwaldkreis Der Westerwaldkreis möchte an drei Realschulen plus zum Schuljahr 2011/2012 Fachoberschulen (FOS) etablieren. Neben Montabaur und Höhr-Grenzhausen hat sich der Kreisausschuss für Hachenburg als möglichen Standort einer FOS ausgesprochen. Über die Anträge wird das Bildungsministerium in Mainz entscheiden.

Nicht berücksichtigt wird die Erich-Kästner-Realschule plus in Ransbach-Baumbach. In der Töpferstadt stößt die Entscheidung auf Kritik. Schulleiter Gerhard Leisenheimer moniert, dass pädagogische Konzepte aus seiner Sicht dabei nicht berücksichtigt worden sind. Stattdessen seien die alten kreiseigenen Realschulen bevorzugt worden.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochausgabe der Westerwälder Zeitung.

Di, 23. Mär. 2010, 19:32 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet