pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Tanzstück zur Passionsgeschichte wird uraufgeführt

Trier Was würde geschehen, wenn der Messias heute zurück käme? Dieser Frage geht der Trierer Tanztheaterdirektor Sven Grützmacher in seinem neuen Stück «Passion» nach, das an diesem Samstag (27. März) zur Uraufführung kommt.

Auf der Grundlage der Passionsgeschichte aus dem Neuen Testament lässt Grützmacher den Leidensweg Jesu Christi nachtanzen - im Deutschland 2010. Vom Kern der Geschichte her hat sich nicht viel geändert: Er kommt zurück, zunächst unerkannt, dann verherrlicht und schließlich verdammt. Insgesamt wirken 42 Personen auf der Bühne mit, darunter 12 Tänzer.

dpa-infocom