pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Dreyer: Ungleiche Bezahlung ist Skandal

Mainz Der ungleiche Lohn für Frauen und Männer in Deutschland ist nach den Worten der rheinland-pfälzischen Frauenministerin Malu Dreyer (SPD) nach wie vor ein Skandal. Mehr als 60 Jahre nach der Festschreibung der Gleichberechtigung im Grundgesetz würden Frauen für gleichwertige Arbeit nach wie vor nicht den gleichen Lohn bekommen, sagte die Ministerin zum «Equal Pay Day» (Tag für gleiche Bezahlung/26. März) am Donnerstag. «Es ist ein Unding, dass der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern in Deutschland noch immer bei 23 Prozent liegt.» Im EU-Durchschnitt stehe die Bundesrepublik damit auf dem fünftletzten Platz.

dpaq.de/7beN4

dpa-infocom