pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Kohl bekommt Deutsch-Französischen Medienpreis

Saarbrücken Für seine Verdienste um die deutsch- französische Freundschaft bekommt Altkanzler Helmut Kohl (CDU) in diesem Jahr den undotierten Deutsch-Französischen Medienpreis. Damit werde sein «konsequentes und unbeirrbares Eintreten für die deutsch- französische Aussöhnung und Zusammenarbeit» gewürdigt, teilte der Saarländische Rundfunk (SR) am Donnerstag in Saarbrücken mit.

Die Preisverleihung ist für den 22. Juni in Berlin geplant, dann wird auch der Deutsch-Französische Journalistenpreis verliehen. Die Grenze zwischen Deutschland und Frankreich habe Kohl in jungen Jahren als Trauma empfunden. «Sie zu überwinden und den Blick beider Völker stattdessen auf das Verbindende eines gemeinsamen Raumes zu lenken, dazu hat Helmut Kohl entscheidend beigetragen», hieß es.

http://dpaq.de/jPnBA

dpa-infocom