pic Zählpixel

Ulmen votiert klar für Fachoberschule

Ulmen Der Verbandsgemeinderat Ulmen hat sich einstimmig für eine Fachoberschule an der Realschule plus Vulkaneifel am Standort Ulmen ausgesprochen. „Mit einer solchen FOS würde die Schullandschaft der Region sinnvoll weiterentwickelt“, ist VG-Bürgermeister Alfred Steimers überzeugt.

Im VG-Rat machte er deutlich, dass die Realschule Vulkaneifel die erforderlichen Voraussetzungen einer solchen Bildungseinrichtung erfüllt und mit der Möglichkeit zum Erwerb der Fachhochschulreife gerade in den Fachrichtungen Gesundheit wie auch Wirtschaft und Verwaltung eine Lücke im Bildungsangebot geschlossen wird.

Alfred Steimers sieht in einer Entscheidung für Ulmen auch eine strategische Stärkung des Kreises Cochem-Zell. „Es ist wichtig, dass die Ränder gestärkt werden und dass Schuleinrichtungen in die Fläche gehen“, ist er überzeugt.

Mehr dazu in der Donnerstagsausgabe der Cochem-Zeller Rhein-Zeitung.

Mi, 24. Mär. 2010, 12:05 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet