pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Geldstrafe für Pilot nach Landung auf Porsche

Bitburg Nach der spektakulären Landung auf dem Dach eines Sportwagens ist ein Hobby-Pilot vom Amtsgericht Bitburg zu einer saftigen Geldstrafe verurteilt worden. Im Sommer 2005 hatte der damals 56 Jahre alte Mann auf dem Flugplatz Bitburg in der Eifel aus Versehen auf einem fahrenden Porsche 911 aufgesetzt, wie das Gericht am Freitag mitteilte.

Er hatte mit seinem einmotorigen, einsitzigen Flugzeug die Rollbahn angesteuert, wo jedoch eine Veranstaltung des Porsche-Clubs Luxemburg lief. Nun muss er wegen Gefährdung des Luftverkehrs 6000 Euro zahlen (Az: 8008 Js 27039/05). Menschen waren nicht zu Schaden gekommen.

dpa-infocom