pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kalenderblatt 2010: 21. März

11. Kalenderwoche

80. Tag des Jahres

Noch 285 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Axel, Christian, Emilie

HISTORISCHE DATEN

2009Fünf zentralasiatische Länder bilden die erste atomwaffenfreie Zone der nördlichen Hemisphäre. Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan verpflichten sich, atomare Aktivitäten einzustellen.

2008Die «Bild»-Zeitung kommt nach mehr als einem halben Jahrhundert nicht mehr aus Hamburg, sondern aus Berlin. Die Zentralredaktion des Boulevardblatts zieht in die Bundeshauptstadt um.

2000Die EU-Kommission genehmigt die Fusion zu Europas größtem Raumfahrtunternehmen Astrium unter Beteiligung der deutschen DASA.

1990Namibia erlangt seine staatliche Unabhängigkeit. Sam Nujoma, der Führer der Unabhängigkeitsbewegung SWAPO, wird in Windhuk von UN-Generalsekretär Perez de Cuellar als erster Präsident des neuen Staates vereidigt.

1984Ein atomgetriebenes sowjetisches U-Boot der «Viktor»-Klasse stößt mit dem amerikanischen Flugzeugträger «Kitty Hawk» zusammen. Beide tragen nur leichte Schäden davon.

1973Die Kattwykbrücke über den Schifffahrtsweg Süderelbe-Köhlbrand bei Hamburg wird fertig gestellt. Sie ist mit 54 m Durchfahrtshöhe die bis dahin größte Hubbrücke der Welt.

1960Südafrikanische Polizisten eröffnen in Sharpeville das Feuer auf Demonstranten, die gegen die Apartheidpolitik protestieren. 69 Menschen sterben, über 180 werden verletzt.

1913Albert Schweitzer reist nach Lambarene im westlichen Zentral-Afrika und gründet dort sein Tropenhospital.

1790Thomas Jefferson wird erster Außenminister der USA.

AUCH DAS NOCH

1995dpa meldet: - Der britische Oppositionsführer Tony Blair hat im Parlament einmal nicht Premierminister John Major auf den Schlips, sondern einem Hund aufs Ohr getreten. Das Opfer war Lucy, der Blindenhund des bildungspolitischen Sprechers David Blunkett.

GEBURTSTAGE

1960Ayrton Senna, brasilianischer Formel-1-Rennfahrer, Formel-1-Weltmeister 1988, 1990 und 1991, gest. 1994

1950Roger Hodgson (60), englischer Popsänger, bekannt geworden als Sänger und Komponist der Gruppe Supertramp

1935Hubert Fichte, deutscher Schriftsteller («Das Waisenhaus»), gest. 1986

1925Peter Brook (85), britischer Regisseur und Theaterleiter («Der Sturm»)

1920Eric Rohmer, französischer Regisseur («Meine Nacht bei Maud»), gest. 2010

TODESTAGE

2006Bernard Lacoste, französischer Unternehmer, baute die von seinem Vater, dem Tennisprofi René Lacoste, gegründete Mode-Firmengruppe zu einem Weltkonzern aus, geb. 1931

1998Galina Ulanowa, russische Tänzerin, «Prima Ballerina Assoluta» des Bolschoi-Balletts, geb. 1910

dpa-infocom