pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Jennifer Connelly auf dem «Salvation Boulevard»

Los Angeles Die Besetzung für den Komödienthriller «Salvation Boulevard» ist fast perfekt.

Pierce Brosnan, Jim Gaffigan und Ed Harris erhalten nun mit Jennifer Connelly und Greg Kinnear Zuwachs. «Variety» zufolge verhandelt Marisa Tomei noch um eine Rolle.

In dem Film geht es um einen früheren Deadhead-Hippie, der zum bibeltreuen Christen wird, dann aber vor seiner Kirchengemeinde die Flucht ergreift. Mit im Spiel sind ein atheistisches Opfer, ein angeklagter Muslim und ein jüdischer Verteidiger. George Ratliff («Joshua») inszeniert den Film nach der gleichnamigen Romanvorlage von Larry Beinhart. Er ist auch der Autor der 1997 verfilmten Polit-Satire «Wag The Dog - Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt». Die Dreharbeiten sollen im April beginnen.

dpa-infocom