pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Hanna Schygulla erhielt tschechischen Filmpreis

Prag Die deutsche Schauspielerin Hanna Schygulla ist in Prag mit dem Kristian-Preis für ihr Lebenswerk geehrt worden.

Die 66-Jährige nahm die Auszeichnung am Donnerstagabend zum Auftakt des Filmfestivals Febiofest persönlich von Kulturminister Vaclav Riedlbauch entgegen.

Schygulla sagte, ihre Karriere sei noch nicht beendet, sie könne nun Erfahrung und Alter in Rollen einbringen. International bekannt wurde Schygulla in den 1970er Jahren durch ihre Filmauftritte unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder (1945-1982), besonders in «Die Ehe der Maria Braun». In den vergangenen Jahren ging der undotierte Kristian-Preis an Filmschaffende wie Roman Polanski und Wim Wenders.

dpa-infocom