pic Zählpixel

Großeltern kämpfen um Sorgerecht ihres Enkels

Mayen/Region Leons Großeltern, Monika (64) und Helmut (67) Sesterhenn aus Roes, verstehen die Welt nicht mehr: Ihr vierjähriger Enkel, der seit seiner Geburt in ihrem Haushalt lebt, soll nun nach einem Beschluss des Familiengerichtes Mayen in die Obhut einer Pflegefamilie gegeben werden.

Als Begründung bestätigt das Gericht die Einschätzung des Jugendamtes der Stadt Mayen: Die Großeltern seien mit der Erziehung des Kindes überfordert. „Wir haben gegen diese Entscheidung Beschwerde eingelegt“, erklärt die Oma.

Mehr dazu lesen in der Wochenendausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Fr, 26. Mär. 2010, 16:13 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet