pic Zählpixel

Neuer Hubboden für das Schwimmbad

Lipporn Der Verbandsgemeinderat Nastätten, der im Dorfgemeinschaftshaus Lipporn unter Vorsitz von Bürgermeister Raimund Friesenhahn tagte, begrüßte es und ist dankbar dafür, dass das Schwimmbad in der Grundschule Miehlen auf Dauer erhalten werden kann. Möglich macht das das Konjunkturprogramm II. Ausgeschrieben wurde ein neuer Hubboden, da der alte äußerste reparaturanfällig ist.

Mehr dazu lesen Sie in der Samstagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

Fr, 26. Mär. 2010, 14:32 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet