pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Neuer Master für Geografen in Eichstätt

Eichstätt/Ingolstadt Im bayerischen Eichstätt gibt es einen neuen Master für Geografen: «Umweltprozesse und Naturgefahren» dreht sich vier Semester lang um die Auswirkungen von Hochwasser, Stürmen oder Erdrutschen.

Das teilt die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt mit, die den Studiengang ab dem kommenden Wintersemester anbietet. Voraussetzung ist ein erster Hochschulabschluss. Für Bewerber ohne Bachelor in Geografie mit einer Note von mindestens 2,7 ist eine Eignungsprüfung vorgesehen. Der Antrag auf Zulassung zu einer solchen Prüfung kann bis spätestens 1. August gestellt werden.

Weitere Infos zum Master: www.umweltgeographie.de

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen