pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

iPhone durch Code-Sperre gegen Diebe sichern

München Vor allem iPhone-Besitzer mit wichtigen Daten auf dem Gerät sollten es für den Fall absichern, dass es Dieben in die Hände fällt.

Dazu aktivieren sie die Code-Sperre und sorgen am besten dafür, dass diese sich schon nach kurzer Inaktivität des Geräts von selbst aktiviert.

Das rät die Zeitschrift «iPhone Welt». Der Langfinger-Riegel lässt sich einrichten unter «Einstellungen», «Allgemein», «Code-Sperre». Dort gibt der Nutzer eine vierstellige Zahl ein - und kann dann festlegen, wie schnell die Sperre aktiviert wird, gegebenenfalls eben «Sofort». Wer noch mehr auf Nummer sicher gehen will, wählt unter «Code-Sperre» darüber hinaus die Option «Daten löschen». Dann hat ein Langfinger nur zehn Versuche, die vierstellige Zahl zu erraten.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen