pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Rückkehr nach Aventurien: Neues «Drakensang»-Spiel

Berlin Zahlreiche Fans spielen das Rollenspiel «Das Schwarze Auge» klassisch mit Papier und Stift.

Doch die Fantasie-Welt Aventurien entfaltet auch auf dem Computer ihren Reiz.

Die von Radon Labs entwickelte Adaption «Drakensang» erhielt von Testern und Spielern klasse Kritiken und gewann im März 2009 den Deutschen Computerspielepreis. Nun bringt das Entwicklungsstudio aus Berlin einen Nachfolger auf den Markt: «Drakensang: Am Fluss der Zeit».

Dieser ist 23 Jahre vor den Ereignissen des ersten Teils angesiedelt. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Lehrlings, der sich auf die Reise in die Stadt Nadoret macht, um dort seine Prüfung abzulegen. Auf der Reise begegnet man einer Reihe bekannter Figuren, die allerdings noch jünger sind als im ersten Teil: dem Zwerg Forgrimm etwa, der späteren Zauberin und Diebin Kladdis, die noch ein Baby ist, und auch Ardo, der später Opfer eines Mordes wird.

In bester Rollenspiel-Manier muss sich der Spieler eine Figur aus den zahlreichen Völkern und Rassen aussuchen, sodann Verbündete finden und sich mit ihnen auf die Reise machen. Tauchen fiese Gegner auf, bekämpft diese am besten gemeinsam. Das Kampfsystem erlaubt Pausen, in denen man überlegen kann, wie sich die Stärken der Verbündeten am besten einsetzen lassen.

Während Rollenspieler im ersten Teil viele Dialoge führen und lesen mussten, um sich ihre Freunde auszusuchen, ist der Nachfolger eher wie ein Film: Alle Gespräche sind vertont, wenn auch nicht mehr so ausufernd wie zuvor. Auch die Grafik haben die Macher überarbeitet - die Landschaften rund um den namensgebenden Fluss kommen deutlich detaillierter und opulenter daher. Außerdem bietet das neue «Drakensang» mehr Entscheidungsfreiheit für den Spieler, der Verlauf der Geschichte ist nicht mehr so linear.

Website zum Spiel: www. am-fluss-der-zeit.de Infos zum Spiel «Drakensang: Am Fluss der Zeit»: Rollenspiel für den PC; entwickelt von Radon Labs, veröffentlicht von dtp Entertainment; freigegeben ab 12 Jahren; Erscheinungstermin: 19. Februar.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen