pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Kurth: Frequenzauktion fördert Innovationen

Bonn Die Bundesnetzagentur will mit der bevorstehenden bislang größten Frequenzauktion die Nutzung des mobilen Internets in Deutschland vorantreiben.

Netze seien ein Hauptfaktor für Innovationen, sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, am Dienstag.

«Wir stehen vor einer Datenexplosion im mobilen Internet.» Deutschland müsse jetzt schnell handeln. Insgesamt versteigert die Behörde im April 360 Megahertz, darunter auch Frequenzen, die durch die Umstellung des Rundfunks auf Digitaltechnik frei geworden sind. Sie sollen genutzt werden, um Lücken in der ländlichen Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen zu schließen.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen