pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Bingle vergleicht Google und Bing direkt miteinander

Meerbusch Welche Suchmaschine ist die bessere, Google oder Bing? Diese Frage lässt sich aus ganz persönlicher Sicht beantworten ­ oder mit Hilfe von «Bingle» auch ganz objektiv.

Der Suchdienst mit dem zusammengesetzten Namen präsentiert nämlich die Ergebnisse beider Kandidaten im direkten Vergleich. Dazu die Bingle-Webseite «bingle.nu» aufrufen, wie üblich den Suchbegriff eingeben und auf die Schaltfläche «bingle» klicken. Wenig später erscheinen links auf der Ergebnisseite die Treffer aus der Microsoft-Suchmaschine, rechts daneben die Fundstellen in Google.

Mit diesem One Look-Check kann jeder seinen Suchmaschinenfavoriten küren. Wer sich nicht entscheiden kann oder künftig zweigleisig ermitteln will, verwendet Bingle einfach als Standardsuchmaschine und kann so bequem auf die Fundstellen der derzeit beiden führenden Suchmaschinen zurückgreifen.

Bingle-Webseite: www.bingle.nu

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen