pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Missbrauchsvorwürfe gegen deutschen Priester im Ausland

Mainz/Bonn Ein von der Deutschen Bischofskonferenz in den Auslandsdienst entsandter Priester aus dem Bistum Mainz steht unter Missbrauchsverdacht. Dem Geistlichen, der zuletzt in den USA tätig war, wird geworfen, in den späten 1980er und 90er Jahren «sexuelle Beziehungen zu weiblichen Jugendlichen und jungen Frauen unterhalten zu haben», wie Bistum und Bischofskonferenz am Dienstag mitteilten.

Ein Verdacht auf sexuellen Missbrauch von Kindern unter 14 Jahren besteht demnach nicht. Der Mann, dessen Alter nicht genannt wurde, ist derzeit vom Dienst beurlaubt und nach Deutschland zurückbeordert worden. Die zuständige Staatsanwaltschaft in Darmstadt sei informiert worden.

dpa-infocom