pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Opel Antwerpen: Abstimmung über Sozialplan läuft

Rüsselsheim/Antwerpen Die Mitarbeiter im Opel-Werk Antwerpen haben am Montag mit der Abstimmung über den Sozialplan begonnen. Dabei geht es um eine Vorruhestandsregelung und Abfindungen für die 2560 Beschäftigten an dem Standort, von dem sich Opel bis Ende des Jahres trennen will. Das Ergebnis des Votums werde erst am Dienstag vorliegen, sagte ein Unternehmenssprecher in Rüsselsheim.

Fast die Hälfte der Belegschaft soll den Hersteller bis Ende Juni verlassen. Die restlichen Arbeitnehmer werden zum Jahresende ausscheiden, wenn das Werk nicht bis Ende September von einem Investor übernommen wird. Mit der Schließung des Standorts sollen die Überkapazitäten bei dem angeschlagenen Autobauer abgebaut werden.

dpa-infocom