pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kalenderblatt 2010: 29. August

34. Kalenderwoche

241. Tag des Jahres

Noch 124 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Beatrix, Sabina, Theodora

HISTORISCHE DATEN

2009Die britische Popband Oasis zerbricht am Dauerstreit der Gallagher-Brüder. Oasis hat die Ära des Britpops geprägt und weltweit 50 Millionen Alben verkauft.

2008Die Nordost- und Nordwestpassage in der Arktis sind erstmals beide zugleich eisfrei und für Schiffe befahrbar. Das geht aus aktuellen Satellitenfotos hervor, so das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung.

2005Der Satellitenbetreiber Intelsat wird mit dem Kauf des Konkurrenten PanAmSat für 3,2 Milliarden Dollar (2,6 Mrd Euro) zur weltweiten Nummer eins der Branche.

1996Mit dem Abzug von 28 Heeresfliegern aus Bagdad, die zur Unterstützung der UN-Inspekteure im Irak stationiert waren, endet der bis dahin längste UN-Einsatz deutscher Soldaten.

1988In der Hamburger Musikhalle wird von der Orchester-Akademie des Schleswig-Holstein Musik-Festivals die «Marsch-Fantasie für großes Orchester» von Günter Bialas uraufgeführt.

1966Die «Beatles» geben in San Francisco ihr letztes gemeinsames Konzert.

1949Die Sowjetunion zündet in Semipalatinsk (Kasachstan) ihre erste Atombombe.

1914Neuseeländische Truppen vertreiben die deutschen von Samoa und besetzen die Insel.

1885Die deutschen Konstrukteure Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach erhalten ein Patent für einen «Reitwagen mit Petroleummotor». Er gilt als weltweit erstes Motorrad.

AUCH DAS NOCH

1997dpa meldet: Ungewöhnlich schwierig gestaltet sich die Suche nach einem Totengräber in Prato bei Florenz. Erst schrieb die Stadtverwaltung versehentlich nicht einen Posten als Totengräber (necroforo), sondern als «necrofilo» (sexueller Leichenschänder) aus. Dann erwiesen sich die Aspiranten als ungeeignet: Sie fielen bei der ersten praktischen Prüfung in Ohnmacht.

GEBURTSTAGE

1971Oliver Berben (39), deutscher Filmproduzent («Afrika, mon amour»), Sohn der Schauspielerin Iris Berben

1958Michael Jackson, amerikanischer Popsänger («Thriller»), gest. 2009

1935William Friedkin (75), amerikanischer Regisseur («French Connection»)

1920Charlie Parker, amerikanischer Jazzsaxofonist, maßgeblicher Gründer des Bebop («Ornithology»), gest. 1955

1862Maurice Maeterlinck, belgischer Dichter, Nobelpreis Literatur 1911, gest. 1949

TODESTAGE

1982Ingrid Bergman, schwedische Schauspielerin («Casablanca»), geb. 1915

1960Vicki Baum, österreichisch-amerikanische Schriftstellerin («Menschen im Hotel»), geb. 1888

dpa-infocom