pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Deutsche sehen den Arbeitsmarkt optimistisch

Berlin Die Mehrheit der Deutschen glaubt, dass sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt im kommenden Jahr weiter verbessern wird. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage ergeben.

So rechnen zwei Drittel (67 Prozent) der Bundesbürger damit, dass sich die positive Entwicklung des Arbeitsmarkts 2011 fortsetzen wird. Nur gut ein Viertel (27 Prozent) erwartet, dass sich die Lage für Beschäftigte und Bewerber im kommenden Jahr verschlechtert. Im Auftrag des Finanzdienstleisters AWD wurden im November rund 1000 Personen im Alter von 18 bis 50 Jahren befragt.

Angesichts des Aufschwungs sorgen sich derzeit nur wenige Deutsche um ihren Arbeitsplatz: Lediglich 12 Prozent befürchten, dass sie innerhalb der kommenden sechs Monate ihren Job verlieren könnten. Die meisten Bundesbürger (87 Prozent) haben keine Angst, in dieser Zeit arbeitslos zu werden.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen