pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Übergewichtigen Katzen nicht das Futter streichen

München Katzenbesitzer sollten übergewichtigen Tieren keine Fastentage verordnen. Anderenfalls könnte es zu einer Lebervergiftung kommen, warnt die Zeitschrift «Ein Herz für Tiere».

Stattdessen reduzieren Tierhalter das Futter besser auf die Hälfte der üblichen Portion. Bei verfressenen Katzen kann man zur halben Ration auch Sättigungsbeilagen wie Weizenkleie zufüttern oder auf Fertigfutter für übergewichtige Tiere ausweichen. Dieses enthält in der Regel viele Nährstoffe, aber wenige Kalorien.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen