pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Lichterkette braucht mehr Strom als Kühlschrank

Halle Eine herkömmliche Lichterkette verbraucht mehr Strom als ein moderner Kühlschrank.

Das hat die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt in Halle ermittelt. Nach ihren Angaben liegt der Tagesverbrauch einer Lichterkette mit 0,8 Kilowattstunden höher als der eines modernen Kühlschranks mit 0,62 Kilowattstunden.

Grundlage war eine Baumlichterkette mit 35 Birnen à 3 Watt. Diese hat eine Anschlussleitung von 105 Watt. Bei einem durchschnittlichen Betrieb von 8 Stunden täglich wurden rund 0,8 Kilowattstunden Strom verbraucht. Der Kühlschrank aus dieser Untersuchung ist ein sparsames Modell mit der Kennzeichnung A+ und verbraucht 226 Kilowattstunden Strom im Jahr.

Da der Kühlschrank rund um die Uhr im Betrieb ist und im Tagesverlauf unterschiedliche Verbrauchswerte hat, haben die Verbraucherschützer einen 24-Stunden-Tag als Durchschnittswert gegenüber gestellt. Dann wurden die Kilowattstunden durch die Anzahl der Tage im Jahr geteilt. Das ergibt 0,62 Kilowattstunden pro Tag.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen