pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Weihnachtsbaum regelmäßig gießen

Bonn Der Weihnachtsbaum bleibt frisch, wenn er zu Hause gleich ins Wasser gestellt wird.

Zuvor wird der Stammfuß frisch angesägt, damit die Poren offen sind und ungehindert Wasser aufnehmen können, rät der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn.

Ein bis zwei Liter Wasser könne ein Baum am Tag aufnehmen. Deshalb muss regelmäßig nachgefüllt werden. Zusätze sind nicht nötig. Der Baum sollte außerdem nicht in unmittelbarer Nähe zum Heizkörper und Kachelofen stehen. Bei frischen Weihnachtsbäumen ist auch das Brandrisiko geringer.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen