pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Wikinger Reisen nimmt Syrien in den Katalog auf

Hagen Wikinger Reisen nimmt in seine Kataloge für das Jahr 2011 erstmals Syrien auf.

Im Fernreisen-Katalog können Urlauber das Land allein oder in Kombination mit Jordanien buchen.

Insgesamt bietet der Veranstalter in Hagen nach eigenen Angaben in seinen fünf Katalogen mehr als 80 neue Wander-, Fahrrad- und Kulturreisen an. Die Preise entwickelten sich «moderat», erklärt eine Sprecherin: «Die meisten Reisen sind auf Vorjahresniveau oder werden im niedrigen einstelligen Prozentbereich teurer.»

Große Preisveränderungen von bis zu 12 Prozent gebe es nur bei Fernreisen. Teurer würden wegen Währungseffekten unter anderem Südafrika, Thailand und Indien. Andere Länder wie Ägypten, Kenia oder Kolumbien würden dagegen deutlich günstiger.

Zum zweiten Mal nach 2010 legt Wikinger Reisen einen eigenen Deutschland-Katalog auf, in dem Wanderer fünf neue Touren finden: den Malerweg in der Sächsischen Schweiz, eine Kombination von Jurasteig und Altmühltal in Bayern, den Bodensee, den Nationalpark Wattenmeer sowie den Königswinkel im Allgäu.

Im Wanderkatalog für Europa bietet Wikinger Reisen für einige Ziele wie Vinschgau, Wallis und La Palma erstmals die Möglichkeit, vor Ort zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu wählen. Zu den Neuheiten im Trekkingkatalog gehören eine Tour von der Zugspitze zum Gardasee und eine neue Wanderung durch Peru abseits bekannter Strecken. Und auch in den Radkatalog wurden mit Thailand, Malta und der Isle of Wight neue Reisen aufgenommen.

Webportal von Wikinger Reisen

dpa-infocom