pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Links ohne mittlere Maustaste im neuen Tab öffnen

Meerbusch Die mittlere Maustaste spielt beim Surfen im Web eine wichtige Rolle: Wer eine Webseite in einem neuen Tab öffnen möchte, klickt mit der mittleren Maustaste auf den Link- und der Browser öffnet einen zusätzlichen Tab mit der Seite.

Allerdings verfügen nicht alle Mäuse über eine mittlere Maustaste. Auch die Touchpads der meisten Notebooks bieten diesen Komfort nicht. Hier lässt sich der Mittelklick mit einem einfachen Kniff simulieren. Dazu die [Strg]-Taste gedrückt halten, danach mit der linken Maustaste auf den Link klicken. Anschließend öffnen alle gängigen Browser wie Firefox, Opera, Chrome und Internet Explorer den angeklickten Link im neuen Tab.

Mehr Computer-Tipps

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen