pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Geld & Recht       » News       » Steuer-Tipps

Betrug am Bankautomaten: Was gegen Skimming hilft

Mannheim Sie haben Geldautomaten manipuliert, die Zugangsdaten von Kunden ausgespäht und deren Konten leergeräumt: In Mannheim stehen Kriminelle wegen des sogenannten Skimmings vor Gericht. Was können Nutzer tun, um sich zu schützen? Ein Überblick.

Klar ist: Solche Übergriffe lassen sich nicht komplett verhindern. Aber wenn Bankkunden ein paar Regeln beherzigen, können sie es den Kriminellen zumindest erschweren, die EC-Kartendaten und Geheimnummer auszuspähen:

- Beim Geldabheben niemanden über die Schulter blicken lassen

- Wartende Kunden am Automaten um angemessenen Abstand bitten

- Bei der Eingabe die Tastatur mit der freien Hand abdecken

- Wird die Karte eingezogen: Sperren lassen und die Bank informieren

- Niemals Geheimnummern an Türöffnern von Banken eingeben, keine Bank verlangt dies.

Verbrauchertipps der Kreditwirtschaft

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen