pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Türken steigen nicht beim Zweibrücker Flughafen ein

Zweibrücken Der türkische Flughafenbetreiber TAV wird nicht beim Zweibrücker Flughafen einsteigen. Die Verhandlungen über den Erwerb von Anteilen an der Flughafengesellschaft seien gescheitert, teilte das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium am Dienstag in Mainz mit.

«Das Land steht hinter dem Flughafen Zweibrücken, deshalb brauchen wir nicht um jeden Preis einen privaten Partner», erklärte Staatssekretär Alexander Schweitzer (SPD). Mit dem türkischen Konzern, der unter anderem den Großflughafen Atatürk in Istanbul betreibt, war seit längerem über einen Einstieg verhandelt worden.

Flughafen

dpa-infocom