pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Lufthutze: Erfrischt den Motor mit Fahrtwind

Hannover Eine Lufthutze ist eine gewölbte Öffnung auf der Motorhaube eines Autos.

Während der Fahrt wird durch den Schlitz Frischluft in den Motorraum gedrückt und sorgt so für eine zusätzliche Kühlung des Aggregats, erläutert der TÜV Nord in Hannover.

Lufthutzen findet man vor allem an Fahrzeugen mit besonders leistungsstarken Motoren. Wegen ihrer sportlichen Optik sind sie auch in der Tuningszene beliebt. Auf dem Zubehörmarkt gibt es für zahlreiche Fahrzeugmodelle Lufthutzen zum nachträglichen Einbau in die Motorhaube.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen