pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Schnee regelmäßig vom Auto fegen

Frankfurt/Main Stehen Autos bei Schneefall mehrere Tage ungenutzt unter freiem Himmel, sollten sie regelmäßig von der weißen Pracht befreit werden. Das rät Sabine Götz vom Automobilclub von Deutschland (AvD).

«Die Schneeschicht kann dem Lack zwar nichts anhaben, vor der nächsten Fahrt aber lästig werden», erklärt Sabine Götz. Denn bei schwankenden Außentemperaturen kann Tauwasser unter dem Schnee zu Eis erstarren, das sich nur mit Mühe von Scheiben und aus Türspalten beseitigen lässt. Deshalb lohne es sich, den Schnee etwa alle zwei Tage vom Wagen zu schieben - «am besten mit einem weichen Handfeger, um Kratzer zu vermeiden», rät Götz.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen