pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Garten & Umwelt     » News     » Gartenwelt     » Umwelt     » Zeit für…

Mehr Schadstoffe durch feuchtes Brennholz

Dessau Kaminöfen sollten immer nur mit trockenem, unbehandelten Holz beheizt werden.

Feuchtes Holz mindere die Brennleistung und erhöhe die Schadstoffemissionen, warnt das Umweltbundesamt (UBA) in Dessau.

Ebenfalls entscheidend für den Schadstoffausstoß ist die richtige Wahl des Ofens, der Anheizvorgang und die Brennstoffmenge. Tipps dazu gibt es in dem neuen UBA-Ratgeber «Heizen mit Holz», der kostenlos im Internet verfügbar ist.

Ratgeber «Heizen mit Holz» als Download (pdf)

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen