pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Lebensgefahr von Dachkanten: Eiszapfen

Hannover Wegen des Dauerfrostes droht nun auch Lebensgefahr von oben.

Meterlange und kiloschwere Eiszapfen brechen derzeit von vielen Dachkanten auf die Fußwege herab, warnte die Techniker Krankenkasse (TK).

«Hausbesitzer, Fußgänger und Autofahrer sollten die Dachkanten im Auge behalten, sonst kann es gefährlich werden», betonte eine TK-Sprecherin. Immer wieder sei es in den vergangenen Jahren zu schweren Kopfverletzungen wegen der spitzen und schweren Eiszapfen gekommen. Daher sollte der Blick auch nach oben gerichtet sein, um der Gefahr aus dem Weg zu gehen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen