pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Kaninchen sollte täglich eine Stunde Auslauf haben

Berlin Kaninchen sollten täglich etwa eine Stunde Auslauf haben. Am besten eignet sich dafür ein weicher Boden wie im Garten, da die Tiere gerne buddeln.

Das rät die Tierärztin Tina Hölscher von der Tierschutzorganisation Aktion Tier in Berlin.

Wenn das nicht möglich ist , könne sich das Kaninchen auch in der Wohnung bewegen. Dabei sollte man herumliegende Kabel besser wegräumen. Außerdem empfiehlt es sich, die Tiere immer im selben Raum frei laufen zu lassen: «Sie mögen gerne eine gewohnte Umgebung», erklärt Hölscher.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen