pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Neue Notfallkarte mit Krankendaten für Reisende

Düsseldorf Eine neue Notfallkarte speichert Informationen über den Gesundheitszustand von Reisenden.

Die CRM travel.CARD kann zum Beispiel hilfreich sein, wenn ein Patient im Ausland überraschend behandelt werden muss.

Dann kann der Arzt die wichtigsten medizinischen Daten in 20 Sprachen über eine versiegelte Karte, das Internet oder das Handy abrufen - schnell und ohne Lesegerät. Die Notfallkarte speichert Informationen wie Vorerkrankungen, Blutgruppe, Allergien sowie Kontaktdaten von Ärzten und Angehörigen, erläutert das CRM. Der Patient kann seine persönlichen Daten am PC selbst anlegen und verwalten. Die Notfallkarte kostet 34,50 Euro im Jahr und kann online beim CRM bestellt werden.

Website zur Kartenbestellung

dpa-infocom