pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Neuer Robert-Burns-Museumskomplex in Schottland

Berlin Ein neuer Museumskomplex zum Schriftsteller Robert Burns öffnet Ende Januar 2011 in Alloway im Süden Schottlands. Das teilt das Tourismusbüro VisitBritain in Berlin mit.

Auf dem mehr als vier Hektar großen Gelände können Besucher unter anderem das Geburtshaus des Literaten und ein neues Ausstellungsgebäude besichtigen. Die Ausstellung besteht aus mehr als 5000 Exponaten, darunter viele Originalmanuskripte des Dichters, der von 1759 bis 1796 lebte. Am «Burns Birthplace Museum» hat die Denkmalschutzorganisation National Trust for Scotland sechs Jahre lang gebaut. Das Projekt kostete 21 Millionen Pfund (mehr als 24,7 Millionen Euro).

Museums-Webseite (eng.)

dpa-infocom