pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Tote bei Wohnhausbrand - Ursache Rauchgasvergiftung

Breitenheim Die 70-jährige Frau, die am Samstagabend bei einem Wohnhausbrand in Breitenheim (Landkreis Bad Kreuznach) ums Leben gekommen ist, starb an einer Rauchgasvergiftung. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Hinweise auf Fremd- oder Gewalteinwirkung seien dabei nicht entdeckt worden.

Nach Einschätzung der Ermittler entstand das Feuer möglicherweise, weil ein Gas-Katalytofen im Haus falsch bedient worden war. Die Feuerwehr hatte die Leiche der 70-Jährigen in dem Haus entdeckt. Zunächst waren sowohl die Todesursache der Frau als auch die Ursache des Brandes unklar gewesen. Der Sachschaden beträgt etwa 50 000 Euro.

dpa-infocom