pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Mixedstaffel Achte bei Schweden-Sieg

Polkjua (dpa) - Die deutsche Biathlon-Mixedstaffel hat im ersten Weltcup-Rennen der Saison nur Platz acht erreicht.

Ohne die Olympiasieger Magdalena Neuner und Michael Greis lief das Quartett in Pokljuka weit hinterher.

Sieger wurden die Schweden. Tina Bachmann, Miriam Gössner, Alexander Wolf und Andreas Birnbacher hatten am Ende 2:31 Minuten Rückstand. Ausschlaggebend für das schwache Abschneiden des Weltmeisters waren die vier Strafrunden von Miriam Gössner in ihrem ersten Staffeleinsatz.

Damen-Bundestrainer Gerald Hönig stellte sich vor das Talent, das beim Weltcup-Auftakt vor drei Wochen mit zwei zweiten Plätzen und im Sprint am Samstag mit Rang zwölf geglänzt hatte: «Sie ist zum Lernen im Weltcup», sagte Hönig.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog