pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Rein in den Rhein: Frostiges Abschwimmen in Mainz

Mainz Bei frostigen Temperaturen sind am Freitag mehr als 160 Unerschrockene in Mainz in den Rhein gesprungen. Etwa zwei Kilometer ließen sich die in Schutzanzüge eingepackten Rettungstaucher, Polizisten und Feuerwehrmänner in dem Fluss treiben.

Das traditionelle «Abschwimmen» der Mainzer Feuerwehr ging zum 40. Mal über die Bühne. Es war wieder mit einer Spendenaktion verbunden, deren Erlös für einen guten Zweck gedacht ist. Die meisten Teilnehmer sprangen von einem Löschboot aus in den Rhein. Besonders Wagemutige stürzten sich vom Oberdeck eines Polizeibootes in die kalten Fluten.

dpa-infocom