pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Im Urlaub das Haus weiter heizen

Berlin Wer in den Winterferien verreist, sollte die Heizung zu Hause keinesfalls abdrehen.

Denn das Haus kühlt bei den gegenwärtigen Außentemperaturen schnell aus, warnt der Verband Privater Bauherren in Berlin.

Herrscht draußen Frost, frieren im ungeheizten Haus schnell Wasser- und Heizungsrohre ein. Weil sich Eis ausdehnt, platzen dann die Rohre. Sobald sie wieder auftauen, läuft das Wasser aus den Rissen und durchfeuchtet Decken, Böden und Wände.

Auch in einem vorübergehend leerstehenden Haus sollten deshalb die Thermostate immer noch auf 16 Grad stehen. Am besten bleiben alle Türen im Haus offen, damit die Temperaturen in allen Räumen gleich ist. Fenster müssen dagegen - auch im Keller - geschlossen sein.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
rz lexikon
Energiesparen