pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Cirque du Soleil inszeniert Kinozeitreise in LA

San Francisco Der Cirque du Soleil tanzt die Geschichte des Kinos nach: In der Show «Iris» im Kodak Theatre in Los Angeles soll der Zuschauer ab 25. September auf eine Zeitreise durch die Historie Hollywoods, der Genres und des Filmemachens gehen.

Der Cirque du Soleil inszeniert die Kinogeschichte in Los Angeles. Bei der «Iris» -Show wirbeln 75 Darsteller durch die Kulissen. Die Show soll über zehn Jahre hinweg jeweils mindestens 386 Mal im Kodak Theatre aufgeführt werden - und nur dort, wie das Tourismusbüro von Kalifornien auf der Reisemesse Pow Wow in San Francisco erklärte. Tickets kosten derzeit zwischen 33 und 253 US-Dollar plus Steuer und Servicegebühren, umgerechnet rund 24 bis 180 Euro. Die Previews beginnen am 21. Juli.

Webseite von Iris

dpa-infocom